Gesprengter Geldautomat

Um 01:24 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Bad Iburg zu einem gesprengten Geldautomaten in der Großen Straße gerufen.

In enger Absprache mit der Polizei wurde das Gebäude evakuiert, der Brandschutz sichergestellt, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und ein Trupp unter Atemschutz in Bereitstellung gehalten.

Alle weiteren Maßnahmen wurden dann von den Kollegen der Polizei übernommen.

 

[JH / TK]