Feuerwehrleute der Stadtfeuerwehr absolvieren Allrad Training

Im November 2011 stellte die Ortsfeuerwehr Glane ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) in Dienst. Das 14,5 Tonnen schwere Fahrzeug basiert auf einem Fahrgestell von Mercedes Benz, Typ Atego 976.
Zu diesem Anlass erhielt die Wehr drei Teilnehmerplätze bei einem Allrad-Training für Feuerwehren, welches die Firma Mercedes-Benz am 01. Juni 2012 auf dem Gelände eines Dortmunder Betriebes organisierte.

Neben Grundlagen in einer theoretischen Schulung zu der Allradtechnik, Fahrzeugtechnik sowie Schwerpunkt und Beladung bei Geländefahrten erhielten die Kameraden aus Glane und Bad Iburg eine Praxis-Schulung. So konnte der korrekte Einsatz der Differentialsperre, das Anfahren am Berg und Fahren im unwirksamen Gelände besprochen und hinterher mit verschiedenen Fahrzeugen selbst ausprobiert werden.