Jugendfeuerwehr Bad Iburg

Das Jahr 1999 ist die Geburtsstunde der Jugendfeuerwehr Bad Iburg. Nach reiflicher Überlegung wurde in der Ortsfeuerwehr Bad Iburg eine Jugendfeuerwehr gegründet in der Jungen und Mädchen ab 10 Jahren alles rund um die Feuerwehr mit viel Spaß lernen können.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung kommen natürlich auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Auf Landkreisebene werden regelmäßig Wettbewerbe ausgerichtet bei denen die Jugendlichen sich in vielen Aufgaben spielerisch messen können und mit etwas Geschick und Glück am Ende des Tages einen der begehrten Pokale zu gewinnen. Fairness, Spaß und die gute Kameradschaft mit den anderen Jugendfeuerwehren des Landkreises Osnbarück stehen dabei natürlich an erster Stelle.

.............................................................................................................................................................................................................

 

Zeltlager in Dorum - Nordsee

Fahrten und Lager

Ein Highlight ist das im 2-Jahresrhytmus stattfindende Kreiszeltlager mit über 400 Teilnehmern aus den 27 Jugendfeuerwehren des Landkreises Osnabrück. Mit dabei sind auch Jugendfeuerwehren aus Polen und Frankreich, sodass eine Woche abenteuerlust aufkommt und neue Freundschaften entstehen. Auf dem Tagesprogramm stehen u. a. Ausflüge, Sportwettbewerbe und Lagerfeuer.

 

 

 

.............................................................................................................................................................................................................

Schnelligkeitsübung bei der Leistungsspangenabnahme

Leistungsabzeichen

Während der gesamten Jugendfeuerwehrzeit können die Jugendlichen verschiedene Auszeichnungen erwerben. Die "Jugendflamme" der Stufen 1 und 2 können alle Jugendlichen ableisten. Vorausgesetzt, die geforderten feuerwehrtechnischen Aufgaben werden ohne Fehler gelöst. Schwerer ist es dann die "Leistungsspange", höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr, zu erlangen. Daher ist dies den älteren JF-Mitgliedern vorbehalten uns soll die Zeit in JF krönen. Neben einem fehlerfreien Löschangriff nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 müssen ein Staffellauf, eine Schnelligkeitsübung, Kugelstoßen und theoretsiche Fragen zu den Themen "Feuerwehr", "Politik", "Gesellschaftsthemen" gemeistert werden. Sind alle Aufgaben erfolgreich bestanden wird die "Leistungsspange" verliehen.

.............................................................................................................................................................................................................

Dienst auf dem Hermannsturm


Übung mit der JF Lienen (NRW)

Dienste und Aktionen

Der regelmäßige Dienst findet jeden Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr statt. Neben diesen Diensten nimmt die JF auch vielen Veranstaltungen innerhalb unseres Stadtgebiets teil. So bauen wir im Zuge des Umweltschutzes regelmäßig den Krötenfangzaun an der Bergstraße auf und beteiligen uns am Weihnachtsmarkt auf dem Schloß mit Leberkäsbrötchen und alkoholfreien Getränken.

 

Mitmachen können alle Jungen und Mädchen aus Bad Iburg, Glane, Ostenfelde, Sentrup und Visbeck ab 10 Jahren.