Spannende Spiele in Hördinghausen

Jugenfeuerwehr belegt den 5. Platz bei der JF-Olympiade in Bad Essen

Trotz eines recht jungen Durchschnittsalters unserer Gruppe, welche die Jugendfeuerwehr-Olympiade in Bad Essen am 02.06 bestritt, erreichte die Iburger JF einen ansehnlichen 5. Platz. Bei regenfreiem Wetter wurde sich von Spiel zu Spiel gekämpft und Punkt für Punkt errungen. Mit Aktionen wie zum Beispiel das Aufblasen eines Luftballons über drei am Verteiler angekuppelte Strahlrohre, Trecker ziehen oder die Bewältigung eines Hindernissparcours mit einer Person die in einer Decke liegt und von zwei anderen gezogen wurde, schafften die Bad Essener Kameraden eine anspruchsvolle und Spaß bringende Wettkampffläche. Nachdem alle Spiele erfolgreich absolviert waren konnten wir vom Mittagsessen gestärkt zur Siegerehrung antreten. Nach wenigen Grußworten der Gäste stieg die Spannung bei der Platzvergabe. Wir errangen den 5. Platz unter 25. Jugendfeuerwehren und können so auf ein gutes, zufriedenstellendes Ergebnis schauen.

 

 

 

Fotos: Kreisfeuerwehr Osnabrück, Hubert Dutschek